Gutes Bauen verlangt Tradition und Know-How

Gutes Bauen verlangt Tradition und Know-How
© Michel Gewerbebau GmbH - www.michelgewerbebau.de

Seit nunmehr ca. 90 Jahren existiert die Michel Gewerbebau GmbH. In dieser langen Zeit hat sich viel getan und aus dem anfangs kleinen Tiefbauunternehmen wurde ein florierendes Geschäft mit mehreren Sitzen in Deutschland.

Von Ernst Michel 1923 in Bartenstein gegründet, zog die Firma ca. 20 Jahre später nach Neumünster, wo sie auch heute noch ihren Hauptsitz hat. 50 Jahre nach der Gründung stand eine große Neuerung auf dem Plan - das Leistungsspektrum sollte um einige bedeutende Punkte wachsen. Nach und nach kamen so die Bereiche des gewerblichen Hochbaus, Einfamilienhausbaus, Wohnungsbaus, Spezialtiefbaus und der Immobilienentwicklung hinzu.

Mit dem Wachstum kamen auch weitere Veränderungen. So ist das heute in der dritten Generation geführte Unternehmen aufgeteilt worden. Es entstanden völlig selbstständig agierende Unternehmen, wie zum Beispiel der Gewerbebau für Hamburg. Dennoch besteht weiterhin ein Zusammenschluss im familiengeführten Unternehmen, sodass auch Synergieeffekte zwischen den einzelnen Divisionen entstehen. Der Gewerbebau Hamburg kann mittlerweile diverse repräsentative Bauprojekte vorweisen. Hierzu zählen vor allem Bürogebäude und Mehrzweckhallen.

Repräsentative Beispiele für Bauprojekte

Bürogebäude:

Umbau eines Recyclinghofes