Allrounder und Evergreen

allrounder-und-evergreen.png

Kaschmir ist so weich und zart wie ein Babypopo. Das ist der Grund, warum die Kaschmirwolle einer der teuersten und wertvollsten Stoffe der Welt ist. Dass die Wolle des superflauschigen Lieblingspullis oder von dem kuscheligen Kaschmir Schal mal auf einer Ziege geklebt hat, interessiert dabei keinen mehr. Beliebt ist sie trotzdem und dass schon seit über 3000 Jahren. Ja genau - seit über dreitausend Jahren, denn in seinem gleichnamigen Heimatland wird die teure Wolle schon seit 1000 vor Christus von den Ziegen gekämmt.

Pullover, Schals, Handschuhe, Mützen und vieles mehr kann man aus dem feinen Stoff herstellen. Welches dein Favorit ist, bleibt ganz dir selbst überlassen. Doch leider ist die weiche Wolle mit 200 Euro auf einem Kilogramm im Vergleich so teurer wie der neueste Lamborghini. Viele Menschen können sich keinen superflauschigen Pulli aus Kaschmir leisten - auch nicht den neuesten Lamborghini - und kommen nicht in den Genuss, sich zu fühlen wie IN Wolke 7.

Die Wunderwolle kann aber noch mehr. Im verarbeiteten Zustand glänzt sie mit deinem nagelneuem Ford um die Wette und lässt dich strahlen, was das Zeug hält, damit dein Traummann dich ja nicht übersehen kann. Auch deiner Katze macht der neue Kaschmir Pullover Konkurrenz. Er schmiegt sich an dich, wie du es sonst nur von deiner verschmusten Katze kennst - vom Traummann leider nicht - und gibt dir das Gefühl von absoluter Geborgenheit.

In blau, rosa, gelb, rot, grün, violett, pink und vielen anderen Farben gibt es die Wolle zu kaufen. Wer möchte, kann sich aus dem Knäuel selbst das gewünschte Stück zaubern, natürlich unter der Voraussetzung, dass man stricken kann. Wer dies nicht kann, sollte besser in dementsprechende Geschäfte gehen und sich ein bereits fertiges Stück kaufen. Wir wollen die schöne, teure Wolle ja nicht verschwenden und daraus das nächste Halloween Kostüm für die kleine Tochter zaubern müssen.

Wenn man Kaschmirpullover hört, denkt man wahrscheinlich gleich an Omi's braunen Pulli, den sie doch so gerne getragen hat, weil er sie so warm gehalten hat. Aber diesen Gedanken sollte man sich sofort aus dem Kopf schlagen, denn Kaschmirpullis sind heute top aktuell. Mit coolen Prints oder ausgefallenen Designs schmücken sie nicht nur Anwalt's Töchterchen, sondern auch Hipster, Punks und wie sie alle heißen. Jedoch sollte ein Pullover nicht nur gut aussehen - worauf es den Mädels heute zu Tage leider trotzdem hauptsächlich ankommt - sondern sie sollen auch bei dem abendlichen Spaziergang im Park mit deinem Freund oder deinem Hund - wenn du keinen Freund hast - warmhalten.

Man kann also sagen, dass die gute alte Kaschmirwolle ein rundum super tolles, flauschiges, glänzendes, weiches, zartes und trendiges Stöffchen ist, was zuerst eine Ziege und dann den Körper einer jungen oder alten Frau oder eines Mannes, eines trendigen oder altmodischen Menschen oder vielleicht auch dir schmückt und gleichzeitig wärmt.